SPHERE Bullet - Messingspitze für Holzpfeile

Artikelnummer: L46+MSK_MSS_PMSS

SPHERE Zubehör für Holzpfeile.
  Beschreibung anzeigen
Preise sichtbar nach Anmeldung
Durchmesser / Gewicht
Variante

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Benachrichtigen wenn verfügbar
Beschreibung

SPHERE Bullet - Messingspitze für Holzpfeile

Erhältlich in 3 Versionen in verschiedenen Durchmessern und Gewichten:

Varianten:
MSK Klebespitze, konisch
Konisch bedeutet, dass der Pfeil vorher angespitzt werden muss, um die Spitze auf den
konisch verlaufenden Pfeil aufkleben bzw. aufschrauben zu können.

MSS Schraubspitze, konisch
Konisch bedeutet, dass der Pfeil vorher angespitzt werden muss, um die Spitze auf den
konisch verlaufenden Pfeil aufkleben bzw. aufschrauben zu können.

PMSS Schraubspitze, parallel
Parallel bedeutet, dass der Pfeil vorher nicht angespitzt werden muss, um die Spitze auf den
zylindrisch verlaufenden Pfeil aufkleben bzw. aufschrauben zu können.


Durchmesser - Gewichte:
Ø 5/16 Zoll - 60, 70, 100 oder 125gr
Ø 11/32 Zoll - 80, 100 oder 125gr

 

Endlich ist es soweit: nach einer langen Verbesserungs- und Testphase unserer Spitzen ist es uns gelungen eines der Besten und effizientesten Schraubgewinde für Holzschäfte auf den Markt zu bringen. Die Parallel-Schraubspitzen haben wir so konzipiert, dass sie direkt auf den Schaft montiert werden können, ohne den Schaft vorher komprimieren zu müssen. Die SPHERE-Parallel-Schraubspitzen sitzen auch auf den Fichten-Schäften extrem fest. Unser komplettes Spitzenprogramm wird auf sehr präzisen Drehautomaten hergestellt.

Mit unseren Schäften und Spitzen wurden schon einige Deutsche Rekorde und Titel errungen. (DFBV - Feld und Jagd). In den vergangenen Jahrzehnten wurden unzählige Nationale und Internationale Turniere und Meisterschaften mit unseren Schäften gewonnen:
Konrad Vögele (WM 2007: 1. Platz, DM 2007: 1. Platz)
Christof Glauben (DFBV 2008: 1. Platz, Bowhunter DM 2007: 1. Platz)
Falko Marzinzik (DFBV 2007: 2. Platz, 2008: 2. Platz)
Jürgen Lippek (EFAC 2006: 4. Platz, DFBV 2007: 3. Platz, 2008: 4. Platz)
K.-H. Schrempp (DFBV 2007: 5. Platz, 2008: 6. Platz)
Horst Kunkler (EFAC 2006: 2. Platz; IFAA 2006)